E-Mail Print

Deutscher Klöppelverband e. V.

Veranstaltung 

Titel:
Auf den zweiten Blick - Bauhaus-Stoffe als Inspiration
Wann:
06.07.2019 - 08.09.2019 
Wo:
Tuchmacher Museum Bramsche - 49565 Bramsche
Kategorie:
langfristige Ausstellungen

Beschreibung

Das Bauhaus, dessen 100-jähriges Gründungsjubiläum 2019 gefeiert wird, hat einen unbestreitbaren Platz in der Designgeschichte des 20. Jahrhunderts. Die Weberei, die am längsten existierende und erfolgreichste Bauhaus-Werkstatt, setzte entscheidende Impulse für die Entwicklung und Professionalisierung des Textildesigns.
Gunta Stölzl (1897–1983), die am Bauhaus in Weimar studierte und von 1927 bis 1931 als erste Meisterin die Webereiwerkstatt in Dessau leitete, hat eine umfangreiche Sammlung von Entwürfen, Zeichnungen und Arbeitsproben hinterlassen. Davon inspiriert haben Studierende der Universität Osnabrück, begleitet von der Textildesignerin Lucia Schwalenberg, eine exklusive
Kollektion von Wolldecken geschaffen, die auf dem 100 Jahre alten Jacquardwebstuhl im Museum gewebt werden.

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort:
Tuchmacher Museum Bramsche   -   Website
Straße:
Mühlenort 6
PLZ:
49565
Stadt:
49565 Bramsche
Bundesland:
Niedersachsen
Land:
Land: de

Beschreibung

Zur Zeit keine Beschreibung verfügbar

Bereits Registrierte Benutzer:

Sie müssen eingeloggt sein, um sich an Veranstaltungen anmelden zu können.