E-Mail Print

Deutscher Klöppelverband e. V.

Veranstaltung 

Titel:
Von Samtbrokat und Häutchengold
Wann:
19.01.2019 - 31.12.2019 
Wo:
St. Annen-Museum - 23552 Lübeck
Kategorie:
langfristige Ausstellungen

Beschreibung

Von Samtbrokat und Häutchengold -
Ausgewählte Paramente aus dem Danziger Mittelalterschatz
Rund die Hälfte des berühmten Danziger Paramentenschatzes gehört als Dauerleihgabe der Evangelischen Kirche Hannover seit 1990 zu den Highlights des St. Annen-Museums. Es handelt sich um kostbarste Gewänder für den Gottesdienst. Feinste Stickereien mit purem Gold und byzantinische Seiden zeigen den hohen Wert, der diesen Gewändern ehemals zugemessen wurde. Sie stammen aus der ehemaligen Marienkirche in Danzig und sind vorwiegend im 14. Jahrhundert entstanden. In der Kirche versteckt, überdauerten sie Reformation und Kriege. Erst im 19. Jahrhundert hat man sie zufällig bei Bauarbeiten wiederentdeckt. Das macht sie so besonders wertvoll, wurden sie doch über Jahrhunderte weder benutzt noch verändert.
Nach der Maueröffnung wurde ein Teil der textilen Schätze nach Lübeck gebracht, während die andere Hälfte sich weiterhin in Danzig - heute im Nationalmuseum - befindet.
Die Danzig...

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort:
St. Annen-Museum   -   Website
Straße:
St. Annen-Straße 15
PLZ:
23552
Stadt:
23552 Lübeck
Bundesland:
Niedersachsen
Land:
Land: de

Beschreibung

Zur Zeit keine Beschreibung verfügbar

Bereits Registrierte Benutzer:

Sie müssen eingeloggt sein, um sich an Veranstaltungen anmelden zu können.