Modemuseum Yverdon-les-Bains

Maria Steur

      

Impressionen aus dem Modemuseum Yverdon-les-Bains mit dem Titel „Spitzen auf den Punkt bringen“ anlässlich des Jahreskongresses der Vereinigung der Schweizerischen Spitzenmacherinnen VSS/FDS.

Das Schweizer Modemuseum ist im Schloss von Yverdon-les-Bains untergebracht. Anlässlich der Jahrestagung des Schweizer Spitzenverbandes wird diese Sonderausstellung vom Museum präsentiert. Das Schweizer Modemusum zeigt einige seiner Spitzen aus dem Bestand des Museums. Im Depot befindet sich aber auch Exponate des Modeschöpfers Robert Piguet, in Paris in der Haute Couture tätig war.

Der Museumssammlung gehören rund 5000 Kleidungsstücke und Accessoires vom 18. Jahrhundert bis zur Gegenwart.

Die Spitzenausstellung an historischer Kleidung ist noch im Schweizer Modemuseum in Yverdon-les-Bains zu bis zum 27.09.2015 zu besichtigen.

www.museemode.ch